Suche
  • Sujet B

Fördermöglichkeiten


Einzelpersonen und Beschäftigte in Unternehmen werden vom Arbeitsmarktservice und von einer Reihe anderer Institutionen, abhängig vom jeweiligen Förderungsschwerpunkt in der Weiterentwicklung ihrer Ausbildungsqualifikation, unterstützt.


WIEN

AMS (Arbeitsmarktservice)

Qualifizierungsmaßnahmen und persönliche Förderungsmöglichkeiten (Infos vor Veranstaltungsbeginn einholen!)
Info: http://www.ams.or.at


Europäischer Sozialfonds (ESF)
Qualifizierungsförderung durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gemeinsam mit dem AMS. Förderung der beruflichen Weiterbildung von ArbeitnehmerInnen. (Beantragung durch den Arbeitgeber)
Info: http://www.esf.at


WAFF-Bildungskonto
für Wiener ArbeitnehmerInnen und Arbeitslose (beim AMS gemeldete) fördert die beruflichen Weiterbildungskosten für Personen mit aktuellem Wohnsitz in Wien. Die ARGE ist anerkannter Bildungsträger beim Waff.
Info: http://www.waff.at; T 01/21748 DW 213 oder 214


WAFF-Bildungskonto Plus
Unterstützung bei einer der drei folgenden Voraussetzungen:
• wenn Sie maximal einen Pflichtschul-abschluss haben
• wenn Sie einen Abschluss nachholen (z.B. Matura, Berufsreifeprüfung)
• wenn Sie maximal 1.300.- Netto Monatseinkommen haben.


FRECH (Frauen ergreifen Chancen)
Förderung berufstätiger Frauen mit aktuellem Wohnsitz in Wien, bei Weiterbildungen, die einen beruflichen Umstieg oder Aufstieg ermöglichen.
Informationstelefon: 01/21748 DW 555


Wiedereinstieg während und nach der Karenz (auch Pflegekarenz)
Informations- und Beratungs-angebot und Training für Frauen und Männer mit Betreu-ungspflichten, die ihren beruflichen Wieder-einstieg planen, für schwangere Frauen, karenzierte Personen (ohne und mit aufrechtem Dienstverhältnis) und arbeitslose Frauen.
Info: http://www.waff.at/service-fuer beschaeftig te/unterstuetzung-bei-karenzund-Wiedereinstieg/
Informationstelefon: 01/21748 DW 555


Bildungsbonus
Spezielle Förderung für AbsolventInnen einer Lehre bis maximal 200.- Euro. Kann jedoch auch in Kombination mit dem Bildungskonto eingelöst werden.
Info: http://www.waff.at/service-fuer-beschaeftig te/weiterbildungfoerderung/bildungsbonus/

NIEDERÖSTERREICH

NÖ-Arbeitnehmerförderung


Berufsspezifische Weiterbildung für Arbeitneh-merInnen, Kurse bei anerkannten Bildungsträgern (siehe WAFF)
Info: http://www.noe.gv.at/ Bildung/Aus-und-Weiterbildung/ Bildungsfoerder ung/ Bildungsfoerderung.html

Bildungsförderungen der AK NÖ
Info:http://noe.arbeiterkammer.at/online/allgemeine-informationen-64841.html

Fahrkostenzuschuss
für ArbeitnehmerInnen mit ordentlichem Wohnsitz in NÖ, Antragstellung beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt.

BURGENLAND

Qualifikationsförderung
Förderung der beruflichen Weiterbildung von ArbeitnehmerInnen und Arbeitslosen. Förder-ungsanträge bis spätestens 3 Monate nach Beendigung der Ausbildung mit Nachweis des erfolgreichen Abschlusses.
Info: http://www.burgenland.at/gesundheit-soziales/arbeitnehmerfoerderung

OBERÖSTERREICH

Bildungskonto
Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen Er-wachsener zum besseren Fortkommen im Beruf und zur besseren persönlichen Qualifizierung.
Info: http://www.landoberoesterreich.gv.at/cps/rde/xchg/SID-093848E3-E2FB2B3A/ooe/ hs.xsl/1405 6_DEU_HTML.htm

KÄRNTEN

Bildungsförderung
Das Land Kärnten fördert Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, um durch gezielte berufs-spezifische Qualifikation, Arbeitsplätze in Kärnten abzusichern.
Info: http://www.ktn.gv.at/42054_DE-SERVICE-Foerderungen?detail=123


Bildungsgutschein (Arbeiterkammer Kärnten)
Arbeitnehmer, die sich beruflich fortbilden, erhalten aus Mitteln der Arbeitnehmerförderung des Landes Kärnten Zuschüsse zu Kursgebühren, Schulgeldern und Fahrtkosten.
Info: http://kaernten.arbeiterkammer.at/bildung/bildungsgutschein.htm

STEIERMARK

Informationen zu Fördermöglichkeiten erhalten Sie beim Bildungsnetzwerk Steiermark.
Info: http://www.bildungsberatung-stmk.a
bzw. telefonisch unter 0810 / 900 320


SALZBURG

Überblick über die Bildungsförderung im Rahmen des Bildungsschecks des Landes Salzburg.
Info: http://www.salzburg.gv.at/bildungsscheck

TIROL

Der Tiroler Bildungskatalog bietet einen Überblick über die verschiedensten Förderungen im Bereich Bildung.
Info: http://www.tu-was.com/tuwas/foerderung/





Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.