Suche
Header
 
Gruppensupervision für LSB
Nachweise zum Erwerb des Gewerbescheins für Lebens- und Sozialberatung

 

 

Gruppensupervision für Personen, die den Gewerbeschein für Lebens- und Sozialberatung (Psychologische Beratung) anstreben, sowie Teilnehmende am Diplomlehrgang für Lebens- und Sozialberatung. Für den  Erwerb des Gewerbescheins für Lebens- und Sozialberatung nach § 94 Z 46 der Gewerbeordnung von 1994 ist unter anderem der Nachweis von max. 90 Stunden Gruppensupervision erforderlich (Lebens- und Sozialberatungsverordnung lt. BGBl. II Nr. 112/ 2006).

 

 

Inhalte

Die pro mente Akademie bietet offene Supervisionstermine einmal monatlich an einem Mittwochabend mit 4 Supervisionseinheiten bzw. an einem Samstag ganztägig mit 10 Einheiten für TeilnehmerInnen des Diplomlehrgangs Lebens- und Sozialberatung und allen anderen Personen, die den Gewerbeschein für Lebens- und Sozialberatung anstreben.
Die Termine sind besonders kostengünstig konzipiert und erleichtern damit das „Sammeln“ der notwendigen Nachweise für den Gewerbeschein (siehe Kosten).
Die Teilnehmenden erhalten Zertifikate der pro mente Akademie zur Bestätigung der absolvierten Supervisionseinheiten für die spätere Gewerbeanmeldung.

 

Kosten und Uhrzeiten

1x monatlich, Mittwoch von 17:30 bis 20:50 Uhr (4 Einheiten) bzw. Samstag 9:00 bis 17:20 Uhr (10 Einheiten)

 

für Teilnehmende am Diplomlehrgang für Lebens- und Sozialberatung der pro mente Akademie:
Mittwochtermin: € 36,- inkl. 10% MwSt.
Samstagtermin: € 90,- inkl. 10% MwSt.

 

für alle anderen Personen, die einen Gewerbeschein für Lebens- und Sozialberatung anstreben:
Mittwochtermin: € 44,- inkl. 10% MwSt.
Samstagtermin: € 110,- inkl. 10% MwSt.

 


Anmeldevorgang und Informationen

PDF downloaden, ausdrucken und eingescannt an uns zurücksenden;
oder rufen Sie uns an unter 01/5131530-113.

 

Anmeldung ist bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich; Stornierung kostenlos bis 14 Tage vor Kursbeginn, danach fallen 50% Stornogebühren an. Es gelten die AGB der pro mente Akademie.

 

 

Ziele

  • Supervision von Fällen aus der Beratungspraxis der Teilnehmenden in Ausbildung
  • Anleitung zum Verfassen der Beratungsprotokolle
  • Feedback an die Teilnehmenden auf Basis der berichteten Fälle
  • Reflexion zu Konflikten, Gesprächsverläufen, Interventionen, Belastungen etc., aus der individuellen Wahrnehmung der Teilnehmenden im LSB Praktikum oder in den Beratungsgesprächen in Ausbildung
  • Unterstützung zur Weiterentwicklung der Teilnehmenden in der BeraterInnenrolle

 

 

Zielgruppe

TeilnehmerInnen des Diplomlehrgangs für Lebens- und Sozialberatung sowie Personen, die einen Gewerbeschein für Lebens- und Sozialberatung (Psychologische Beratung) anstreben.

 

 

ReferentIn

Dr. Kurt Marx

Studien in Wirtschaft und Psychologie, 30 Jahre internationale Führungserfahrung in den Branchen Konsumgüterindustrie, Finanzdienstleistungen und Personalberatung. Unternehmensberater, Psychologischer Berater, Lehrer für DaF / DaZ mit Zertifikat der Universität Wien, Coach, Trainer, Supervisor in freier Praxis.

 

 

FACTS

Termin(e)

Flexibler Einstieg

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

min. 5; max. 12 Personen

 

Ort

pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

WEITERE STARTTERMINE

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 12:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.