Suche
Header
 
Heilsame Worte II - psychologische Gesprächsführung für Fortgeschrittene
Online-Seminar

 

 

Es gibt in der psychologischen Behandlung viele Momente, die auf der Kommunikationsebene herausfordernd, verwirrend und irritierend auf beiden Seiten sein können. Es entsteht u.a. Schweigen, Vielplauderei, Ablenkungsstrategien, negative Gedankenspiralen, Konfrontationen, etc. Zentral in dieser Fortbildung ist daher die Auseinandersetzung mit schwierigen Gesprächssituationen und die Möglichkeiten der Überwindung. Ein besonderer Fokus wird dabei auf das Phänomen der Übertragung und Gegenübertragung gelegt werden. Immer wieder kommt es zu Behandlungsabbrüchen oder stagnierenden Behandlungsprozessen, wenn diese Wiederholung pathogener Beziehungsstrukturen nicht erkannt und durchbrochen werden kann. Ein wesentlicher Aspekt ist hierbei die eigene Sensibilität für aufkommende (negative) Gefühle und „richtige“ Interpretation derselben.

 

 

Inhalte

Im Rahmen dieser Fortbildung werden
• Sie das innere Team (n. Schulz von Thun) und dessen Nutzen für Ihre tägliche Arbeit kennenlernen
• Sie sich mit den Auswirkungen von Übertragung und Gegenübertragung in der psychologischen Behandlung auseinandersetzen
• konkrete Gesprächstechniken zur Förderung der Kommunikation vermittelt

 

 

Module

Modul 1: Video-Einheit
Datum: Sa, 21.11.2020, 10-14:20 Uhr (4 UE)

 

Modul 2: Video-Einheit
Datum: Sa, 28.11.2020, 10-14:20 Uhr (4 UE)

 

Modul 3: Selbstständiges Arbeiten
Datum: 2 UE

 

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Psycholog*innen, Therapeut*innen & Lebens- und Sozialberater*innen.

 

 

Methodik

Dieses Seminar wird online anhand von Forschungsergebnissen und praktischen Interventionsanleitungen für die Beratung und Behandlung von Gruppen und Einzelpersonen abgehalten. Die Einbeziehung der Erfahrungen der Teilnehmer*innen und die Möglichkeit der Reflexion von Fallbeispielen ist gegeben.

 

Das Seminar umfasst 2 Videokonferenz-Termine und 2 Aufgaben, die Sie selbständig während der Kurslaufzeit bearbeiten (insgesamt 10 Einheiten á 60 Minuten).

 

 

ReferentIn

Mag.a Ines Sindelar

Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Biofeedbacktherapeutin, seit 2016 in eigener Praxis tätig, online Beratung, zahlreiche Vortragstätigkeiten an diversen Institutionen, leitende Psychologin und Projektleiterin bei WIENER LERNTAFEL (bis 2019), langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen in unterschiedlichen Kontexten, mehrjährige Erfahrung in der Diagnostik, Beratung und Behandlung bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Themenfelder: Ängste, Burn-out, Depression, Krisen, Stressmanagement & Positive Psychologie, Buchautorin.

 

 

FACTS

Termin(e)

21.11.2020 - 28.11.2020

 

Kosten

EUR 195,00 inkl. 10% MwSt.

 

Uhrzeit(en)

Sa, 10-14:20 Uhr (10 UE inkl. 2 UE selbstständiges Arbeiten)

 

Anmeldeschluss

12.11.2020

 

 

 

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 15:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.