Suche

AKTUELLES




 

Corona-Sorgenhotline Wien: Reden hilft. 01 4000 53000

MEHR INFO



Bildung wirkt!
Die Vorteile: mehr Selbstbewusstsein, bessere Chancen am Arbeitsmarkt, umfassendes Wissen über das eigene Lebensumfeld.



Impulskontrolle als Schlüsselkompetenz (ONLINE KURS)

Impulskontrolle als Schlüsselkompetenz (ONLINE KURS)

Die Impulskontrolle (IP) ist spätestens seit Walter Mischel als besonderer Faktor für die Gestaltung eines erfolgreichen und gesundheitsförderlichen Lebens bekannt. Wie aber kann diese Fähigkeit so einen weitreichenden Einfluss auf unser gesamtes Leben haben?

Mehr Info

ZERA

ZERA

Das Gruppentrainingsprogramm ZERA wurde speziell für die Anwendung im Rahmen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation konzipiert und eignet sich besonders, um psychisch erkrankte Menschen auf ihrem Weg in Arbeit zu unterstützen und zu begleiten.

Mehr Info

SBT

SBT

Das SBT ist ein Gruppentrainingsprogramm, das psychisch kranke Menschen bei einer positiven Bewältigung von Stress unterstützt. Alle Methoden können im Einzel- und Gruppenkontext angewandt werden.

Mehr Info

Diplomlehrgang für Sozialpsychiatrische Arbeit

Diplomlehrgang für Sozialpsychiatrische Arbeit

Der Diplomlehrgang für sozialpsychiatrische Arbeit wurde im Rahmen der pro mente austria Bildungsakademie entwickelt und ist österreichweit vom Dachverband der pro mente austria anerkannt.

Mehr Info

Grundkurs Forensik Wien

Grundkurs Forensik Wien

Basiswissen über psychiatrische Erkrankungen und gesetzliche Bestimmungen für die soziale Arbeit im forensischen Bereich.

Mehr Info

Binary, genderfluid, pansexuell - Die Arbeit mit Transgender Personen

Binary, genderfluid, pansexuell - Die Arbeit mit Transgender Personen

Trans*gender Personen als KlientInnen stellen eine sehr heterogene Gruppe dar, ihre Identitäts- und Lebensentwürfe, Bedürfnisse, Ressourcen und Herausforderungen erscheinen äußerst individuell.

Mehr Info

Persönlichkeitsstörungen

Persönlichkeitsstörungen

Menschen mit Persönlichkeitsstörungen haben trotz großer Unterschiede in Dynamik und Erscheinungsbild der Störung eine gemeinsame Schnittmenge: Ihre Beziehung zu anderen Menschen ist beeinträchtigt.

Mehr Info

Skillstraining

Skillstraining

Das DBT‐Skills‐Training beruht auf dem dialektischen Weltbild und wurde ursprünglich für Hochrisikopatientinnen und -patienten entwickelt. Heute wird es diagnoseunabhängig bei Mehrfacherkrankungen und im nicht-klinischen Setting (u.a. in Schulen, im Arbeitsumfeld, in der Forensik) zur Prävention und Ressourcenaktivierung eingesetzt.

Mehr Info

TEK - Training Emotionaler Kompetenzen

TEK - Training Emotionaler Kompetenzen

Das Training emotionaler Kompetenzen (TEK) wurde von Prof. Matthias Berking an der Universität Bern entwickelt und beruht auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen der klinischen Psychologie und Neurowissenschaften.

Mehr Info


  • Sozialpsychiatrischer Grundkurs
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum
Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.