Suche
Header
 
Hürden & Krisen überwinden

 

 

Jede Lebensbiographie enthält mehr oder weniger Hürden, Herausforderungen und Krisen. Der Umgang mit diesen ist aber nicht immer leicht und oft fehlen uns die notwendigen Methoden, um diese bewältigen zu können. Dieses Seminar beschäftigt sich also mit den Fragen:

  • Was lösen Krisen psychisch als auch physisch in uns aus?
  • Welche Arten von Krisen gibt es und welche Störungsbilder können entstehen?
  • Wie können wir persönlich mit Krisen umgehen?
  • Gehen wir gestärkt (resilienter) hervor oder kämpfen wir mit den Folgen?
  • Wie können wir unsere innere Stärke und Ressourcen entdecken und mobilisieren?
  • Wie kann mich eine optimistische Grundhaltung dabei unterstützen?
  • Was kann ich prophylaktisch tun, um zukünftige Krisen besser bewältigen zu können?

 

 

 

Inhalte

Sie erhalten in diesem Seminar anhand des Resilienzmodells und der positiven Psychologie theoretische Grundlagen, welche inneren Mechanismen uns zur Bewältigung von Krisen zur Verfügung stehen. Das Ziel ist die Vermittlung alltagstauglicher Methoden und Strategien, die Sie auf Ihrem Lebensweg sowohl privat als auch beruflich unterstützen sollen.

 

 

Zielgruppe

Psycholog*innen, Therapeut*innen, Berater*innen, Lebens- und Sozialberater*innen

 

 

ReferentIn

Mag.a Ines Sindelar

Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Biofeedbacktherapeutin, seit 2016 in eigener Praxis tätig, online Beratung, zahlreiche Vortragstätigkeiten an diversen Institutionen, leitende Psychologin und Projektleiterin bei WIENER LERNTAFEL (bis 2019), langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen in unterschiedlichen Kontexten, mehrjährige Erfahrung in der Diagnostik, Beratung und Behandlung bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Themenfelder: Ängste, Burn-out, Depression, Krisen, Stressmanagement & Positive Psychologie, Buchautorin.

 

 

FACTS

Termin(e)

28.01.2021

 

Kosten

EUR 250,00 inkl. 10% MwSt.

 

Uhrzeit(en)

Do 09:00 - 17:00 Uhr (8 UE)

 

Anmeldeschluss

14.01.2021

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

mind. 12, max. 18 Personen

 

Ort

pro mente Akademie GmbH, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 15:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.