Suche
Header
 
Achtsam & intuitiv essen

 

 

Man kann nicht gut denken, gut lieben, gut schlafen, wenn man nicht gut gegessen hat.
(Virginia Woolf) Gut essen bedeutet in diesem Falle nicht nur WAS man isst, sondern vor allem auch WIE und WARUM man isst. Oft tun wir das nicht, weil wir tatsächlich körperlichen Hunger haben. Meist essen wir unbewusst, ferngesteuert und unkontrolliert.
Wir essen, weil uns etwas belastet, wir uns ablenken, trösten oder belohnen wollen. So viele Funktionen, die eben nicht unseren körperlichen Hunger stillen, sondern irgendein anderes in uns aufkeimendes oder tief verankertes Bedürfnis. Ziel dieses Seminars ist, den Weg zur bewussten Körperwahrnehmung zu ebnen, die „Hungerart“ identifizieren zu können und zu einem achtsamen Essverhalten zurückzufinden.

 

 

Inhalte

  • Reflexion über das eigene Essverhalten
  • Sensibilisierung für eigene Glaubenssätze und Denkmuster
  • Vorstellung verschiedener „Hungerarten“
  • Achtsamkeit als Unterstützung für die eigene Körperwahrnehmung
  • „Rosinenübung“
  • Impulse bez. Selbstfürsorge

 

 

Ziele

  • Entwicklung eines Verständnisses über das eigene Essverhalten sowie zugrundeliegende Glaubenssätze und Denkmuster
  • Kennenlernen unterschiedlicher Hungerarten sowie dazu passender Übungen
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Entwicklung von Selbstmitgefühl
  • „Methodenkoffer“ zur Selbstfürsorge, um emotionalem Essen und Stressessen vorzubeugen

 

 

Zielgruppe

Menschen, die lernen wollen, auf ihre eigene Körperweisheit zu vertrauen und einen Schritt in Richtung eines achtsamen Essverhaltens gehen möchten.

 

 

ReferentIn

Mag. Nicole Pölz, MSc

Achtsamkeitscoach und Absolventin des Masterlehrgangs „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“ an der KPH Wien/Krems in Kooperation mit der Achtsamkeitsakademie
Systemischer Coach und holistischer Gesundheitscoach für Frauen
Yogalehrerin (RYS 200h)
Pädagogin, nebenberufliche FH-Lektorin

 

 

FACTS

Termin(e)

05.11.2021

 

Kosten

EUR 250,00 inkl. 10% MwSt.

 

Uhrzeit(en)

Fr, 09:00 - 17:00 Uhr (8UE)

 

Anmeldeschluss

22.10.2021

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

mind. 12, max. 18 Personen

 

Ort

pro mente Akademie GmbH, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 15:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.