Suche
Header
 
Achtsame Kommunikation
Aus dem Herzen sprechen und zuhören

 

 

Unsere Kommunikationskompetenzen sind ein wesentlicher Schlüssel für unser aller Wohlbefinden. Wenn wir uns verbunden fühlen, aktivieren wir unser Sicherheitssystem. Dies lässt uns in einen Modus des Vertrauens kommen und stärkt nachweislich unsere Gesundheit. Unsere Wahrnehmung wird weiter, wir werden kreativer, unsere Lösungen weitblickender und das
Miteinander konstruktiv.
Das Wahrnehmen der eigenen Gefühle und das Bewusstwerden von eigenen Bedürfnissen ist dafür ebenso wesentlich, wie die Fähigkeit, Mitgefühl zu entwickeln – und zwar für sich selbst ebenso wie für andere.

 

 

Inhalte

In diesem Kommunikationsseminar vereinen wir Theorie und Praxis und beschäftigen uns u.a. mit

  • Basics unserer Wahrnehmung oder warum wir doch nicht in der gleichen Welt leben
  • Achtsamkeit als Grundlage für Mitgefühl und Verbundenheit
  • Selbstmitgefühl, Mitgefühl und Empathie als Kernkompetenzen für ein gelingendes Miteinander
  • Die Kraft des Zuhörens und der ehrlichen Neugierde
  • Körperlichkeit nutzen, Anspannung loslassen lernen
  • Tiefes Zuhören
  • Amygdala, Insellappen & Co: Hilfreiches Wissen aus der Hirnforschung
  • Sprachgewalt wahrnehmen, gewaltfrei kommunizieren
  • Unangenehmes ansprechen: Wie Feedback gelingen kann
  • Das Wunder der Wertschätzung
  • Physiologische Grundlagen und evolutionäre Motivationssysteme
  • Das alte, das neue und das achtsame Gehirn
     

 

 

Ziele

Das eigene Kommunikationsverhalten reflektieren und das Repertoire für eine wertschätzende und achtsame Kommunikation erweitern.

 

 

Zielgruppe

Für alle  die sich für das Thema interessieren und achtsame Kommunikation erlernen möchten.

 

 

Methodik

Vortrag, Einführung in kontemplative Techniken, Dyaden, Reflexion, Diskussion, Gruppenarbeit

 

 

ReferentIn

Ulrike Zika, MSc

Trainerin für Achtsamkeit & Mitgefühl, MSc-Abschluss des HLG „Achtsamkeit in Bildung, Beratung & Gesundheitswesen“
Dipl. Sozialarbeiterin & Dipl. Sozialpädagogin
Dipl. Ernährungsberaterin nach TCM,
langjährige Praxis in Achtsamkeits- und Metta-Meditation Trained MSC-Teacher am Center for Mindful  Self-Compassion
Autorin von 20 Büchern (Sachbuch, Ratgeber, Kochbuch)

 

 

FACTS

Termin(e)

19.01.2023

 

Kosten

€ 250,00 inkl. 10% MwSt.

 

Uhrzeit(en)

Do, 09:00 - 17:00 Uhr (8 UE)

 

Anmeldeschluss

09.01.2023

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

min. 10 bis max. 16 Personen

 

Ort

pro mente Akademie GmbH, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 15:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.