Suche
Header
 
EMOTIONSMANAGEMENT für Führungskräfte
Praxisorientierte Expertise im Umgang mit Emotionen für Ihren Erfolg

 

 

Dass Emotionen einen starken Einfluss auf Gesundheit, Leistung, Kreativität, Entscheidungen, Interesse, Motivation und vieles mehr haben, ist wissenschaftlich vielfach belegt. Deshalb ist es wichtig, Emotionen erkennen, verstehen und positiv beeinflussen zu können.

Sie lernen, Emotionen bei MitarbeiterInnen und im Team wahrzunehmen und ihre Konsequenzen einzuschätzen. Ebenso lernen Sie, Emotionen z.B. bei Change-Management Prozessen vorherzusagen. Im Anschluss trainieren Sie, wie Sie Emotionen positiv, konstruktiv und erfolgsfördernd beeinflussen können.

Darüber hinaus wird vermittelt, wie man als Führungskraft eine intelligente und konstruktive Emotionskultur schaffen und etablieren kann. Hierzu wird u.a. trainiert, Emotionen im beruflichen Kontext ziel- und lösungsorientiert zu kommunizieren. Ebenso wird besprochen, welche Grenzen in der Emotionskommunikation sinnvoll sind und wie man zu weitgehende Emotionalität begrenzen kann.

 

 

Inhalte

  • Wirkung von Emotionen
  • Entstehung und Funktion von Emotionen
  • Emotionen und Leistung
  • Gefahren von Emotionen
  • Erkennen von Emotionen
  • Emotionen analysieren
  • Emotionen regulieren
  • Schaffung einer intelligenten Emotionskultur

 

 

Ziele

Im Mittelpunkt steht das Ziel, Ihre Führungskompetenz zu stärken und die Gesundheit und den Erfolg Ihrer MitarbeiterInnen zu fördern. Hierzu werden Sie ein Experte im Umgang mit Emotionen.

 

 

Zielgruppe

Menschen in leitenden Positionen und mit Führungsverantwortung

 

 

Methodik

Viele der vermittelten Techniken sind aus dem wissenschaftlich fundierten Intensivprogramm „TEK – Training emotionaler Kompetenzen“ und können daher leicht auf den Umgang mit eigenen Emotionen übertragen werden. Somit profitieren Sie auch persönlich hinsichtlich der eigenen emotionalen Kompetenz.

 

 

ReferentIn

Judit Toth-Plattner, MBA, MSc

Gründerin und Geschäftsführerin von SYNERGIE², Beraterin, Mediatorin, Personalentwicklerin und Trainerin mit Fokus auf emotionale Kompetenzen und ganzheitliche Selbststeuerung, österreichische Kooperationspartnerin der TEK-Trainer Ausbildungsstelle in Deutschland, Zertifizierte HOGAN Persönlichkeit-Assessments Gutachterin

 

 

FACTS

Termin(e)

09.11.2020 - 10.11.2020

 

Kosten

EUR 380,00 inkl. 10% MwSt.

 

Uhrzeit(en)

Mo, Di 09:00 - 18:00 Uhr (18 UE)

 

Anmeldeschluss

26.10.2020

 

Anzahl der TeilnehmerInnen

mind. 10, max. 18 Personen

 

Ort

pro mente Akademie, Grüngasse 1A, 1040 Wien

 

 

 

 

IHR KONTAKT
Bildungsmanagement
T +43 1 513 15 30 - 113
Tel. Auskünfte: Mo - Fr, 09:00 - 15:00 Uhr
info@promenteakademie.at

 

Facebook Anmeldung Newsletter
Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen in Ihrem Bundesland.
Fördermöglichkeiten
Informieren Sie sich über die Möglichkeiten in Ihrem Bundesland.